Der Führerschein und das liebe Geld

Wie kann ich bezahlen?

Wann bezahle ich meine Fahrstunden?

  • In der Fahrschule ist es nicht anders als bei Bus und Bahn, Fahrstunden sind immer vorher zu bezahlen.

Welche Möglichkeiten gibt es die Fahrstunden zu bezahlen?

  • Die Bezahlung ist in jeder Fahrschule möglich
  • Überweisung auf das Fahrschulkonto.
  • Die Konto-Nr. kann im Büro erfragt werden.

Kann ich mehrere Fahrstunden vorab bezahlen?

  • Auch das ist möglich und macht weniger Aufwand für den Fahrschüler

Kann ich die Mehrleistungen für die Sonderfahrten en bloc bezahlen?

  • Ja, es macht großen Sinn den Differenzbetrag vorab zu begleichen. 
  • Ist der Differenzbetrag bezahlt kann mit jeder normal bezahlten Fahrstunde eine Sonderfahrt vom Fahrlehrer durchgeführt werden.
  • Der Vorteil ist, wenn sich die Möglichkeit für eine Sonderfahrt ergibt kann diese auch sofort weil diese bereits bezahlt ist durch geführt werden.

Was kostet wie viel?

Was kostet der Autoführerschein der Klasse B,

wenn ich 17 oder 18 Jahre bin?

  • 1400 EUR + / - 400 EUR
  • Lass Dir einfach von uns eine einfache Überschlagsrechnung erstellen.

 

Was kostet der Rollerführerschein Klasse M, wenn ich 16 Jahre bin? 

  • 600 EUR + / - 200 EUR Einzelpreisinformation direkt in der Fahrschule oder per E-mail.

Was ist der Grundbetrag und wofür wird er bezahlt?

  • Der gesamte theoretische Unterricht 
  • Die gesamten Büroleistungen

Was kostet der Grundbetrag für den
Führerschein Klasse B im Durchschnitt?

  • Eine ehrlicher Grundbetrag beginn bei ca. 150,00 €
  • Für einen geringeren Grundbetrag gibt kaum eine angemessene Leistung
  • Grundbeträge bis 390,00 € liegen noch im Rahmen

Was kostet eine Fahrstunde zum Führerschein der Klasse B?

  • Ein fairer Preis sind 30,00 € bis 40,00 € für eine Fahrstunde zu 45 Minuten

Warum können Fahrstunden unter 30,00 € gefährlich sein?

  • Niemand hat etwas zu verschenken und bei den Fahrschulen mit Fahrstunden unter 30,00 €  geht es nicht mit rechten Dingen zu
  • Von einer Fahrstunde geht die Mehrwertsteuer mit 19% ab
  • Die Kosten für das Fahrzeug sind nicht ohne
  • Das Gehalt des Fahrlehrers
  • Sonderkosten für Unfälle und Versicherungen

Sind die Fahrstunden teurer als vor 20 Jahren?

  • Im Verhältnis zum Brot, Fleisch, Auto und dem Verdienst sind die Fahrstunden preiswerter geworden
  • Durch die vom Staat geforderte umfangreichere Ausbildung werden mehr Fahrstunden erforderlich und das macht den Führerschein heute teurer

Was kostet die Sonderfahrten?

  • Die Sonerfahrten sind pro Fahrstunde bei den meisten Fahrschulen um 10,00€ bis 20,00€ teurer

Welche kostet fallen für die theoretische und praktische  Prüfung an?

  • Die Kosten der Prüfstelle
  • Die Kosten der Fahrschule

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0